Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre Emailadresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:



Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Soziale Aktivitäten

We serve - Unsere Activities in Dornbirn, Vorarlberg, Österreich und international

Seit 1956 leisten die Club-Mitglieder, ihre Anghörigen und auch Freunde des Clubs wertvolle persönliche und materielle bzw. finanzielle Beiträge, damit hilfsbedürftigen bzw. in Not geratenen Menschen rasch und unbürokratisch geholfen werden kann. Aber auch Unterstützung für kulturelle Anlässe, die Erhaltung von Kulturgütern und Kulturobjekten sowie die Förderung talentierter Jugendlicher sind uns ein Anliegen. Folgende Organisationen, Aktionen und Aktivitäten haben wir unterstützt bzw. unterstützen wir regelmäßig:

  • Lebenshilfe Vorarlberg, Dornbirn
    Seit mehr als 50 Jahren vertritt die Lebenshilfe Vorarlberg die Interessen von Menschen mit Behinderungen und deren Angehörigen.

  • Postfach für jeden, Dornbirn
    Der Verein "Postfach für jeden" unterstützt bedürftige Menschen und Familien in Vorarlberg mit Bekleidung, Haushaltsartikeln, Bettwäsche, Decken, Spielsache usw.

  • TISCHLEIN DECK DICH, Vorarlberg
    Der Verein TISCHLEIN DECK DICH, der sich zur Aufgabe macht, bedürftige Menschen in Vorarlberg unentgeltlich mit Lebensmitteln zu unterstützen, ist eine private Hilfsorganisation auf ehrenamtlicher Basis.

  • Krankenpflegeverein Dornbirn
    Der Krankenpflegeverein Dornbirn ist Ansprechpartner für Pflege- und Betreuungsfragen und ermöglicht eine medizinische Pflege und ganzheitliche Betreuung daheim.

  • Bergrettung Dornbirn

  • Wasserrettung Dornbirn

  • Rotes Kreuz, Dornbirn

  • Ferienheim Maien, Schwarzenberg
    Das Ferienheim Maien liegt oberhalb von Schwarzenberg und lädt Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren – auch Kinder mit Behinderung – ein, zwei Wochen ihrer Sommerferien zu verbringen.

  • Unterstützungen für Therapien und Rehabilitationen bedürftiger Menschen

  • Anschaffung von Pflege- bzw. Krankenbetten und Mobilitätshilfen etc. für körperlich behinderte Mitmenschen

  • Lebensmittel-Sammelaktion zusammen mit anderen Lions Clubs und dem LEO Club

  • Mitwirkung bei sozialen Aktionen anderer Lions Clubs in Vorarlberg und Österreich

  • Soforthilfe bei (Natur)Katastrophen (Jahrhundert-Hochwasser Vorarlberg 2005, international)

  • Fremdsprachenförderungen für Jugendliche

  • Förderung musikalischer Jungtalente

  • etc.

Stundenlauf der Lebenshilfe Vorarlberg, Dornbirn

Jährlich im September beteiligen wir uns beim Stundenlauf und können mit unserem sportlichen Einsatz immer wieder eine namhafte Spende an die Lebensheilfe leisten.

5. Eishockey-Benefizspiel Dornbirner Kranhaus-Bundespolizei Bezirk Dornbirn

Unser Club leistete einen finanziellen Beitrag zum 5. Eishockey-Benefizspiel (2018) der Angestellten des Krankenhauses Dornbirn und der Bundespolizei des Bezirks Dornbirn. Durch ein großartiges Sponsoring vieler namhafter Unternehmen und des Lions Club Vorarlberg können mehrere "Benefiz-Kinder" unterstützt werden. Präsident Dr. Thomas Winsauer war bei der Scheckübergabe dabei.

Einsatzfahrzeug für die Dornbirner Bergrettung

Aufgrund eines Unfalls mit dem vom Club mitfinanzierten Einsatzfahrzeuges, musste ein neues Fahrzeug angeschafft werden. Die Übergabe fand am 8. Oktober 2011 auf der Schwende-Alpe oberhalb von Dornbirn statt.

Neues Einsatzfahrzeug für die Wasserrettung Dornbirn

Durch eine grosszügige Spende unseres Clubs und weiterer Sponsoren konnte die Wasserrettung Dornbirn ein neues Einsatzfahrzeug anschaffen. Präsident Dr. Ludwig Hefel war bei dieser Activity besonders engagiert im Einsatz.

Ausflüge mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenpflegevereins Dornbirn

Die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenpflegevereins Dornbirn dankten wir für Ihren Einsatz mit einer Einladung zu einem ganztägigen Ausflug. Lions-Freund Prof. Gerhard Winkler organisierte mehrfach diesen Anlass als Kunst- und Kulturausfahrt.

Neues Fahrzeug für den Krankenpflegeverein Dornbirn

Der Dornbirner Flohmarkt macht es möglich: Aus dem Erlös konnte dem Krankenpflegeverein Dornbirn wieder ein neues Fahrzeug verfügbar gemacht werden.

Kreuzweg Schwarzenberg-Maien (Razen)

Die Gestaltung des Kreuzwegs (Stationen) wurde durch die künstlerischen Arbeiten von Lions-Freund Prof. Gerhard Winkler und durch eine Spende des Clubs ermöglicht.

Pferd für die Hippotherapie

Dem Landeszentrum für Hörgeschädigte wurde beim Dornbirner Therapiestall eine neues Pferd zur Durchführung von Hippotherapien bezahlt. Präsident Dr. Ivo Fussenegger bei der Übergabe des Therapiepferdes.

Erholungsaufenthalte für Kinder aus Weissrussland (Tschernobyl)

Kinder aus Weissrussland (Tschernobyl) konnten während mehrerer Jahre einen Ferienaufenthalt im Ferienheim Maien (Schwarzenberg) dank Unterstützung unseres Clubs verbringen. Danke an Lions-Freund Peter Amann, der sich für die Durchführung besonders engagierte.

Jahrhundert-Hochwasser in Vorarlberg 2005 - Hilfseinsätze der Club-Freunde

Beim Jahrhundert-Hochwasser 2005 wurden zahlreiche Anwesen in Vorarlberg beschädigt. Mitglieder unseres Clubs waren tatkräftig zur Beseitung von Schlamm und Geröll im Einsatz.

Neues Einsatzfahrzeug für die Bergrettung Dornbirn

Im Club-Jubeljahr (50 Jahre LC Vorarlberg) konnten wir dank der Einnahmen beim Dornbirner Flohmarkt einen beachtlichen Beitrag zur Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeugs für die Dornbirner Bergrettung leisten (2005). Präsident Dr. Dieter Gunz konnte das Fahrzeug an die Bergrettung im Rahmen eines Sommerfestes zusammen mit den Pfadfindern übergeben.

Ferienheim Maien, Schwarzenberg

Für die Renovierung des Ferienheims Maien konnten wir immer wieder finanzielle Beiträge beisteuern. Lions-Freund Peter Amann kümmert sich seit vielen Jahren um die Entwicklung des Heims (Bild: Ferienheim Maien). 

Beinprothesen für jungen Albaner

Durch einen tragischen Unfall verlor ein junger Albaner beide Unterschenkel. Unser Club sorgte dafür, dass dem Jugendlichen über mehrere Jahre hinweg angepasste Beinprothesen verfügbar waren. Besonderer Dank gilt Lions-Freund OMR Dr. Wolfgang Hilbe für seinen Einsatz bei dieser Activity.

Kapelle am Schauner, Dornbirn-Watzenegg

Durch den persönlichen Einsatz zahlreicher Club-Freunde bei den Renovierungsarbeiten und durch einen finanziellen Beitag unseres Clubs erstrahlt die Kapelle am Schauner (Dornbirn-Watzenegg) im neuen Glanz.